Sechster Motorrad- gottesdienst in Lienen

Zum Motorrad-Gottesdienst werden wieder viele Biker erwartet. Foto: Max Wittig

Lengerich

Lienen. Am 14. Mai (Sonntag) um 12 Uhr geht es auf dem Kirchplatz wieder mit Gottes Segen in die neue Saison. Zum ökumenischen Motorrad-Gottesdienst mit Pastoralreferent Norbert Brockmann und Pfarrerin Verena Westermann in gewohnt lebendiger und aufgelockerter Form sind alle Interessierten herzlich eingeladen. 

Die musikalische Gestaltung übernimmt der Lienener Chor Einklang. Durch die Kollekte soll die Notfallseelsorge im Kreis Steinfurt unterstützt werden. Die Landfrauen sorgen ab 11 Uhr für belegte Brötchen und einen Pott Kaffee. Die Band „Zweiwandfrei“ sorgt im Rahmenprogramm wieder für Stimmung. Es gibt auch allerlei Neuigkeiten im Konzept: eine neue Beschallung, sodass wirklich alle mithören können. Nach dem Segen geht es los zur etwa 60 Kilometer langen Ausfahrt durch das schöne Tecklenburger Land. 

Würstchen und Getränke vom Familienkreis und die Stuntshow ab 14.30 Uhr, neuerdings auf dem Kirchplatz, und Musik bieten die Möglichkeit, den Tag in geselliger Runde ausklingen zu lassen. Das Vorbereitungsteam freut sich auf viele Biker, aber auch auf Jung und Alt aus Lienen! Infos gibt es auch im Internet unter www.li-mogo.de

 
 
Werbung


 

AKTUELLE PROSPEKTE
Aktuelle Prospekte