Die Wanne ist voll

Das Maskottchen der Vorstädter durfte schon mal in die Wanne. Ihm fehlt übrigens noch ein Name – vielleicht wird er ja am 25. Juni getauft: Vorschläge dürfen beim Vorstand einge­reicht werden. Foto: Simone Friedrichs

Steinfurt

Burgsteinfurt (sf). Wenn es darum geht, das Schützenfest für alle interessant und modern zu gestalten, sind die Vorstädter Schützen ganz weit vorne. Nach der großartigen Premiere im vergangenen Jahr laden die Vorstädter am 25. Juni (Sonntag) erneut zum „Verrückten Vrühstück“ auf den Festplatz Engelings Haar ein.

„Wo frühstücken wir alle am liebsten? Klar: In der Badewanne! Also kommen am 25. Juni Badewannen aufs Zelt“, erklärt Helge Hinsenkamp, Vorsitzender der Vorstädter. Damit aber niemand die Wannen für andere Zwecke nutzt, werden sie mit Kresse bepflanzt, die sich dann jeder für seine „Vrühstückswürze“ ernten kann. Nicht, dass das nötig wäre, denn natürlich ist das Frühstücksbuffet reich gefüllt mit allem, was dazu gehört und natürlich für die ganze Familie. 

Auf dem Programm stehen auch in diesem Jahr verrückte Ideen: Das erste „Quarkbällchen-Bingo“ wird sicherlich sämtliche Gesichts- und Lachmuskeln ansprechen, es gibt Live Musik mit den Stemmerter Originalen Wilfried Wacker, Günther Bauksties, Markus Brencke und Erich Terbrack. Seine Milch kann sich jeder selber melken und es gibt ein tolles Kinderprogramm. Zum „Verrückten Vrühstück“ wird ab 10 Uhr geladen. Hierzu ist eine Anmeldung beim Vorstand, bei der Provinzial, Wilhelmsplatz, in Eppings Biercafé oder online unter www.vorstaedter.de erforderlich.
Pro Person kostet der Spaß 11,99 Euro, Kinder bis drei Jahre zahlen nichts, Vier- bis Zwölfjährige 5,99 Euro.

Ab 11 Uhr beginnt das Programm des Familientages, dann ist der Eintritt auf den Festplatz natürlich frei. Nachmittags gibt es natürlich wieder die verrückte Vorstadtwette – hierzu wird jetzt noch nichts verraten.
Das „normale“ Schützenfest findet natürlich auch noch statt. Es beginnt am Samstag ab 13.30 Uhr mit dem Aufmarsch am Spielplatz Meteler Stiege. Das Königsschießen auf dem Festplatz Engelings Haar folgt um 15 Uhr, abends ist Festball.

 
 
Werbung