Foto: privat

Greven. „Deutscher Herbst“ oder „Bleierne Jahre“, „Gewalt gegen Sachen“ und blutige Attentate mit über 30 Todesopfern: Zeitzeugen haben ihre ganz persönlichen Erinnerungen an die RAF, für die Jüngeren ist terroristische Bedrohung unmittelbar mit der Gegenwart verknüpft.

Weiterlesen ...

Foto: Veranstalter

Altenberge. Die drei Musiker des Bernardo-Klaviertrios trafen sich im Januar dieses Jahres aus Liebe zur Kammermusik zum ersten Musizieren. Schnell entstand der Plan zu einem gemeinsamen Projekt.

Weiterlesen ...

Foto: Timo Bühring

Greven. Xi-Gye Li wird am Freitag (24. November) mit seiner Gitarre im Beat Club Keller gastieren. Ein Zauberer des Klangs: Schier unbegrenzte gitarristische Fähigkeiten und zwei kulturelle Wurzeln hat der von der Gesellschaft für Westfälische Kulturarbeit (GWK) und auf internationalen Wettbewerben ausgezeichnete Gitarrist Xingye Li.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Greven. Ab Donnerstag (23. November), 15 Uhr gibt es im großen jährlichen Flohmarkt in der Stadtbibliothek Greven wieder viele Schnäppchen. Bücher, CDs, DVDs und Spiele werden zu kleinem Preis im Dachgeschoss der Bibliothek verkauft. Zahlreiche gespendete Bücher warten auf neue Besitzer.

Weiterlesen ...

Foto: Veranstalter

Altenberge. „Die Buschtrommel“ alias Britta von Anklang und Andreas Breiing präsentieren am 1. Dezember (Freitag) um 20 Uhr „Die Satirische (Weih-)Nacht“ in der Kulturwerkstatt Altenberge, Bahnhofstraße 44. 

Weiterlesen ...

Foto: privat

Greven. Greven Marketing lädt zu einer Führung durch die ehemalige Grevener Baumwollspinnerei ein. Am Sonntag (26. November) begleitet Sie Gästeführer Hans Becker über das Gelände des heutigen Kulturzentrums und berichtet von der bewegten Geschichte eines der bedeutendsten Industriezweige in Greven.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Greven. Alle Kinder der 4c der St. Josef-Schule waren am Freitag mit Schlafsäcken und Gepäck in die abendliche Bibliothek gekommen, um eine ganze Nacht zwischen den Büchern zu verbringen. Nach einer Bibliotheksrallye und Spielen wurde ein Spaziergang durch die dunkle Stadt unternommen.

Weiterlesen ...

Foto: FMO

Greven. Aktuell kann die Fotoausstellung von Thorge Berger, Mehran Khadem-Awal, Wout Kok, Rik M. Plompen, Andree Treffenfeld und Ulrich Wolf in der Airliner-Galerie am Flughafen Münster/Osnabrück im ersten Obergeschoss des Terminal 1 betrachtet werden.

Weiterlesen ...

Foto: Ralf Emmerich

Altenberge. „Herzlich willkommen“ heißt es vom 20. bis 24. November für rund 800 Grundschul- und Kita-Kinder in der Kulturwerkstatt Altenberge e.V. Aufgeführt werden unterschiedliche altersgerechte Vorstellungen des Theaters Don Kidschote aus Münster und des Krokodiltheaters aus Tecklenburg für Kinder aus Altenberge und dem Kreis Steinfurt. 

Weiterlesen ...

Foto: Peter Gutschank

Nordwalde. Zum endgültigen Ende des Sommers wird‘s am Freitag (17. November) an 21 Uhr noch mal rockig auf der „Bernadus Alm“ im Scheddebrock 71. Die Steinfurter Herren von „Clay Factory“ werden den Saal zum Kochen bringen mit ihrem bewährten Mix aus Rock-, Soul- und Bluesklassikern der letzten 40 Jahre.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Greven. Der Vorstand des Schützenvereins Bahnhof 1908 e.V. konnte in der vergangenen Woche zur Generalversammlung zahlreiche Mitglieder begrüßen und wichtige Themen und Termine für das kommende Jahr besprechen. In der Versammlung standen unter anderem auch Wahlen für den Vorstand auf der Tagesordnung.

Weiterlesen ...

Foto: privat

Greven. Die Eltern der Grevener Kindergartenkinder zeigten bei der Wahl zum Stadtelternbeirat erneut, dass es ihnen wichtig ist, bei den grundlegenden Themen zur Kindertagesbetreuung mitzureden und mitzuwirken. 

Weiterlesen ...

Foto: privat

Greven. Geplant war es anders – ursprünglich sollten die Schüler erst im nächsten Jahr kommen. Doch nun sind sie schon da, die jungen Menschen aus Peru, die im Rahmen des interkontinentalen Austauschprojektes für zwei Monate in Greven leben.

Weiterlesen ...

Foto: Veranstalter

Greven. Das nächste Treffen des Literaturkreises der VHS und der Stadtbibliothek findet am kommenden MOntag (20. November) um 19 Uhr in der Stadtbibliothek Greven statt. Dieses Mal geht es um einem jungen französischen Autor zu, David Foenkinos, der seit einigen Jahren mehrere erfolgreiche Romane veröffentlicht hat, die auch ins Deutsche übersetzt wurden. 

Weiterlesen ...

Foto: privat

Greven. Privat-Dozent Dr. med. Horst Wedekind informiert in der Abendvisite am Dienstag (21. November)um 19 Uhr alle Interessierten rund um das Thema Vorhofflimmern. Wie lässt sich Vorhofflimmern behandeln? Was ist eine Katheter-Ablation? Diese und weitere Fragen beantwortet der Chefarzt der Kardiologie im Maria-Josef-Hospital persönlich.

Weiterlesen ...

Foto: M. Thomas

Greven. Der Volkstrauertag, offizieller Gedenktag für die Opfer der beiden Weltkriege und des Nationalsozialismus, wird in Greven seit 1984 in Form einer Gedenkstunde für den Frieden begangen.

Weiterlesen ...

Weitere Beiträge ...

Werbung