Werbung



Sofort Kredit

Top Nachrichten

Foto: privat

Rheine

Rheine. In der vergangenen Woche hat der Verein für Osteuropahilfe St. Marien aus Rheine zwei weitere Hilfslieferungen nach Shegyni in die Ukraine und nach Pakruojis und Pamusis in Litauen durchgeführt.

Foto: Stadtpressestelle

Rheine

Rheine. Mitte November wurde das Kopernikus-Gymnasium Rheine von der Landesregierung NRW als Europaschule ausgezeichnet. Einer Einladung des Bürgermeisters aus diesem Anlass in das Rathaus folgten Schulleiter Mark Bauer, die Lehrervertreter Sascha Drescher und Caroline Ahlers (Koordination Europaschule) und der Schüler Felix Rohse, der mit weiteren Schülervertretern im Arbeitskreis Europaschule mitwirkt.

Foto: Pöpping

Rheine

Elte. Heinz und Amalia Pöpping sind auch in diesem Jahr die Gastgeber der Krippenausstellung auf der Fachwerkhofanlage der Familie – und das bereits zum 26. Mal. Drei Tage voller weihnachtlicher Atmosphäre und Heimeligkeit bei Glühweinduft, Kerzenschein und jeder Menge Krippen.

Foto: TVE

Handball

Emsdetten / Neuhausen (sf). Je weiter desto besser? Scheint so, denn wieder einmal ist die Zweitliga-Mannschaft aus Emsdetten am vergangenen Samstag siegreich nach Hause zurückgekehrt. DieHofbühlhalle in Metzingen in Baden-Würt­temberg, 550 Kilometer entfernt, wurde zum Schauspiel eines wahrhaft heldenhaften Spielverlaufs.

Foto: privat

Weitere

Ochtrup. Nach neun Monaten hartem und intensivem Training haben Barbara (4. von links) und Gundolf Tusky (3. von rechts) die Prüfung zum 1. Dan bestanden.  

Foto: privat

Weitere

Borghorst. Vor Kurzem starteten zwei Gruppen des TV Borghorst beim Dance Contest in Rheine.

Foto: Gemeinde

Wirtschaft

Spelle. Mit einer Weizenanlieferung ist der erste Zug im Regelverkehr in den Hafen Spelle-Venhaus eingefahren. Gleichzeitig wurde die neue Eisenbahnannahmestation des Unternehmens Emsland Flour Mills, eine Tochterfirma der Hemelter Mühle, in Betrieb genommen. Damit ist das Hafengelände nun an die Straße, das Wasser und an die Schiene angebunden.

Foto: privat

Wirtschaft

Kreis Steinfurt. „Sind Sie Zuhause sicher?“ – diese Frage wird am Sonntag (6. November) bei NaturaGart an der Riesenbecker Straße 63–65 in Ibbenbüren-Dörenthe groß geschrieben. Denn an dem Tag lädt die Schutzgemeinschaft Steinfurt zur Einbruchschutzmesse in die Palmenhalle ein.

Foto: FMO

Wirtschaft

Greven. Der neue Geschäftsführer des Flughafens Müns­ter / Osnabrück, Prof. Dr. Rainer Schwarz, und der FMO-Aufsichtsratsvorsitzende, Osnabrücks Oberbürgermeister Wolfgang Griesert, haben jetzt den Geschäftsführervertrag unterzeichnet. Ende August hatte die FMO-Gesellschafterversammlung Prof. Dr. Schwarz einstimmig zum neuen Geschäftsführer gewählt.

Kreisweite Aktionen

Foto: Podszun

Überregional

Kreis Steinfurt/Hörstel (hp). „Wenn ich dir sagen würde, was mir passiert ist, das erträgst du gar nicht!“ – diesen Satz hörte Sylvia Egelkamp in einem Therapiegespräch von einem 13-jährigen Kind, das Zuflucht gefunden hatte in der Kinder- und Jugendschutzstelle der Evangelischen Jugendhilfe Münsterland in Hörstel.

Foto: Ev. Jugendhilfe

Überregional

Kreis Steinfurt (hp). Manchmal geht es Kindern nicht gut bei ihren leiblichen Eltern. Sie werden vernachlässigt, sind verwahrlost oder ihnen wird Gewalt angetan. Die Gründe sind vielfältig: In einigen Fällen sind die Eltern schlicht überfordert mit der Erziehung ihres Kindes, andere Eltern haben Drogenprobleme, wieder andere sind psychisch nicht in der Lage, ihre Kinder zu versorgen.

Werbung




 

Aktuelle Prospekte